Finnlo by Hammer Kraftstation Autark 2600

ArtNr. HAM-3828
Auf Lager
versandkostenfrei!
Lieferung per Spedition
-11%
UVP € 2 299,00
Bisher
Jetzt € 2 030,00

Sport-Tiedje Testurteil
Ausstattung
Stabilität
Übungsvielfalt
Verstellbarkeit
  • cashpresso
  • Professionelle Butterfly-Arme (5-fach verstellbar)
  • Bauch- und Rückentrainer für ein effektives und gezieltes Core-Training
  • Innovative, vertikal verstellbare Doppel-Seilzugstation für maximale Bewegungsamplitude; nutzbar als oberer, mittlerer und unterer Zug.
  • Im Gegensatz zu vielen anderen Heimfitness-Stationen befindet sich der untere Seilzug seitlich am Gerät. Somit ist die Kraftstation Autark 2600 nicht nur platzsparender, sondern bietet durch den kürzeren Seilzug auch eine noch bessere Zugbewegung.
  • Verstellung der Sitzhöhe für alle Körpergrößen
  • Flexible Verstellung der Rückenlehne für beste Trainingsergonomie.
  • Breite Standfüße und Querrohre bieten sicheren Stand.
  • Farbe: schwarz
  • Max. Benutzergewicht: 120 kg
  • Aufstellmaße - Finnlo by Hammer Kraftstation Autark 2600: (L) 212 cm x (B) 220 cm x (H) 215 cm
  • Gewichtsblock 80kg (16 á 5)
  • Vielseitige Übungsmöglichkeiten für: Schulter, Brust, Rücken, Beine, Bauch, Arme

Die Finnlo by Hammer Kraftstation Autark 2600 ist mit verstellbarer Doppel-Seilzugstation, diversen Push-/Pullelementen und dem Bauch-Trainer sehr vielseitig und gut für ein abwechslungsreiches Ganzkörpertraining ausgerüstet.

Die vielfältigen Einstellungsmöglichkeiten an Rückenlehne und Sitz ermöglichen es, die Station optimal an Ihre körperlichen Voraussetzungen anzupassen. Zudem lassen sich die Butterfly-Arme professionell 5-fach im Winkel verstellen. Dieses ermöglicht ein Brusttraining mit nahezu gestreckten Armen (fürs Training der äußeren Brustmuskulatur) oder 90° Beugung (fürs Training der inneren Brustmuskulatur) - je nach Wunsch des zu trainierenden Brustbereiches. Das Bauch- und Rückenelement bietet die Möglichkeit gezielt die Rumpfmuskulatur zu stärken und zu definieren. Eine gestärkte Rumpfmuskulatur beugt Rückenproblemen vor und korrigiert Haltungsfehler. Die ergonomische Form dieses Trainers beugt einer Hohlkreuzbildung vor und schützt so vor einer falschen Haltung beim Training.

Die Kabelzugstation mit dem 160° Grad Rollensystem ist zusätzlich nutzbar als oberer, mittlerer oder unterer Zug und realisiert eine Vielzahl an freien Trainingsübungen.
Breite Standfüße und Querrohre verleihen der Finnlo by Hammer Kraftstation Autark 2600 während des gesamten Trainings solide Stabilität.

Bedienungsanleitung Finnlo HAM-3828 DE 01

Weitere Details zu dieser Garantie entnehmen Sie bitte den Garantiebedingungen des Herstellers. Die Herstellergarantie ist eine Zusatzleistung des Herstellers und hat keinen Einfluss auf Ihre Rechte im Rahmen der gesetzlichen Gewährleistung.

Herstellergarantie Vollgarantie
Heimnutzung 36 Monate

Ihre Bewertung wurde erfolgreich gespeichert.
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte überprüfen Sie Ihre Daten.
5
5
4
2
3
0
2
0
1
0

4.71 von 5 Sternen

(7 Kundenbewertungen)

Sport-Tiedje Testurteil
Ausstattung
Stabilität
Übungsvielfalt
Verstellbarkeit


Top Kraftstation - Hält was es verspricht und was man erwartet
1 Person fand diese Bewertung hilfreich
Nach meiner Suche nach einer soliden und robusten Kraftstation bin ich auf diese von Finnlo gekommen. Die Lieferung ist schneller als angegben erfolgt und die Packete waren auch gut von Außen beschriftet. Die Anleitung ist auch sehr gut beschrieben und richtig Toll finde ich die einzeln beschrifteten Tüten mit inhalt an Schrauben für jeden einzellnen Aufbauschritt. Keine lästige Schraubensuche und schnelleres Aufbauen möglich. Das Gerät ist alleine in ca. 6-8 Stunden aufgebaut, einzig bei den Laufrollen sollte aufgepasst werden diese nicht zu fest anzuschrauben da sonst das Zugseil daran schleift, etwas gelöst und alles wieder gut. Kraftstation macht ein solides und robustet Erscheinungsbild und ist nach mehreren Wochen intensiver Nutzung immer noch wie neu. Es muss jedoch die Spannung der Zugseile richtig eingestellt werden, sonst bewegen sich die anderen Station mit in der Übung. Ist dies erfolgt wird die Kraft direkt auf die Gewichte übertragen sowie kein großer Weg bis zum spürbaren Gewicht. In allem tolles Gerät mit welchem das Trainieren spaß macht und die Robustheit einem lange hält. ... [weiterlesen]
Hervorrandes Gerät, minimale Schwächen
4 Personen fanden diese Bewertung hilfreich
Lieferung/Verpakung: Nach dem Kauf wurde ich sehr schnell von der Spedition kontaktiert, Lieferung erfolgte dann schon 2 Tage später - sehr schön! Das Gerät kommt in mehreren Paketen auf einer Palette - man sollte allerdings bedenken, dass das schwerte Paket alleine über 80 kg wiegt. Wenn man alleine ist, muss man die Pakete öffnen, um sie zum Aufstellort zu transportieren. Alle Teile sind sehr gründlich verpackt, so geht nichts kaputt, allerdings hat man anschließend auch einen Berg an Papp- und Plastikmüll. Ist aber wohl nicht anders zu machen. Aufbau: Der Aufbau ist aufwändig (alleine >6 Std), aber nicht schwer. Alles ist gut beschrieben, die einzelnen Schritte sind nicht zu komplex und durch die Nummerierung der Schrauben findet man auch immer das passende Teil. Einige wenige Teile (Brustpresse/Butterfly) sind bereits in einem Teil und haben ein ordentliches Eigengewicht. Hier ist der Aufbau alleine etwas schwierig, weil man parallel das Teil (hoch) halten muss und die Schrauben in die richtige Öffung bekommen. Ansonsten ist aber alles problemlos. Etwas Zusatzaufwand entsteht, weil durch den modularen Aufbau der Autark-Serie manchmal Teile wieder abgebaut werden müssen, wenn man einen "Anbau" hinzufügt - zB den Bauch- & Rückentrainer. Achtung: Kabel immer vor dem festschrauben durch die Rollen führen - nachher passen sie machmal nicht mehr durch die Öffnungen! Einzige kleine Schwäche: Eine Fräsung beim Bauchtrainer war nicht ausreichend - hier musste mit der Metallfeile ordentlich nachgeholfen werden. Das mitgelieferte Werkzeug ist nett gemeint, aber ein Werkzeugkasten mit einer ordentlichen "Ratsche" o.ä. hilft ungemein. Training: Wenn das Gerät final steht, macht es eine sehr soliden Eindruck. Nichts wackelt, die Züge laufen satt und sauber. Es gibt zig verschiedenen Möglichkeiten, die diversen mitgeliegferten Griffe zu nutzen. So macht das Spaß!... [weiterlesen]
Verpackung
1 Person fand diese Bewertung hilfreich
Beim Aufbau gab es keine Probleme und soweit funktioniert auch alles so wie ich es mir vorgestellt habe. Aber jetzt kommt...nachhaltig verpackt sieht anders aus ,habe über 2 qm Pappe weggebracht und 5 gelbe Säcke mit Folie und Styropor gehabt, selbst die Kabel die eine Kunststoffummantlung haben wurden auch alle einzeln nochmals in Folie gepackt.Also Leute mittlerweile sollte man daraus gelernt haben, willkommen im 21 jahrhundert
Finnlo Autark 2600 - Klare Kaufempfehlung!
1 Person fand diese Bewertung hilfreich
Lieferung: Das Set wurde in 6 Kartons auf einer Einwegpalette (ca. 280 Kg Gesamtgewicht) per Spedition angeliefert. Verpackung: Alle Teile in den Kartons sind eigens in Folie und/oder nochmals in Karton eingepackt. Dies mag zwar beim Thema Müll kritisch sein, jedoch denke ich lässt sich dies bei Selbstbausätzen nicht einfach vermeiden (Thema Kratzer in der Materialoberfläche etc.). Tipp: Am besten die Kartons auspacken und alles einzeln an den Aufbauort bringen. Aufbau: Der Aufbau ist für jeden zu stemmen, der nicht gerade zwei linke Hände besitzt und ein wenig handwerklich begabt ist. Das mitgelieferte Werkzeug ist eher was für die Kinderwerkbank. An Schlüsselweiten für die Schrauben ist alles vertreten (13, 14, 16, 17, 18 und 19mm). Ansonsten sind alle Schrauben für die schrittweise Anleitung numerisch eingetütet und ermöglichen somit einen strukturieren Aufbau. Der Zusammenbau des Flaschenzugsystems ist stellenweiße am herausforderndsten, jedoch machbar. Aufbauzeit (ohne Rücken-und Bauchtrainer, hier schätze ich nochmals ca. 1- 1,5h) alleine ohne weite Hilfe ca. 5,0h. Material: Das pulverbeschichtete Material (Vierkantrohr, Materialstärke 2,5mm) macht einen sehr hochwertigen und langlebigen Eindruck. Solide Standfestigkeit. Aufstellort/Platzbedarf: Ich habe als Aufstellort eine Fläche von ca. 2,40m x 2,60m unter der Dachschräge gewählt. Dies würde ich aus heutiger Sicht als Grenzwertig beurteilen. So sind die Aufstellmaße (2,12m x 2,20m x 2,15m) in der Artikelbeschreibung eher als grober Hinweis zu verstehen. Wenn die Station einmal steht, lässt sich diese alleine kaum mehr bewegen. Und speziell für den Seilzug und die daran auszuführenden Übungen ist Platz notwendig. Für den Rücken-und Bauchtrainer habe ich aktuell so keinen Platz mehr. Training: Die Kraftstation macht was sie soll. Eine Menge an Übungen ist hier möglich. Ob für den Hausgebrauch die Zusatzgewichte (+20Kg) notwendig sind, kann ich nicht beurteilen. Ich habe sie zwecks des Preises nicht geordert und sehe bis dato auch keine Notwendigkeit Nicht lange überlegen, kaufen :-) ... [weiterlesen]
0 Personen fanden diese Bewertung hilfreich
Sehr vielseitig mit so gut wie allen Übungsmöglichkeiten wie im Studio. Verarbeitung wirklich sehr hochwertig. Für den Aufbau sollte man sich Zeit nehmen und die Anleitungen sorgfältig studieren. Allerdings ist alles ausführlich beschrieben und die für den jeweiligen Arbeitsschritt benötigten Schrauben separat verpackt. Einziges Manko sind die ständig wechselnden Schraubengrößen, was natürlich aufhält. Vernünftiges Werkzeug zu verwenden wäre auch sinnvoll. Die mitgelieferten Schlüssel eignen sich allenfalls zum gegenhalten. Fazit: Hält was versprochen wird, also sehr zufrieden!... [weiterlesen]
0 Personen fanden diese Bewertung hilfreich
Aufbau dank sehr guter Anleitung einfach, Passgenauigkeit hervorragend, Preis und Qualität unschlagbar! Funktionsweise genial durchdacht, würde das Gerät sofort wieder kaufen! Sieht wesentlich teurer aus als es ist.
Ideales Gerät für den Hobby Keller
1 Person fand diese Bewertung hilfreich
Sehr umfangreiche Trainingsmöglichkeiten, was besonders hervorzuheben ist, der Rücken Trainer, achten Sie beim Kauf auf genügend Platz, Zusatzgewichte gleich mitbestellen, erhöht auch die Standfestigkeit, Aufbau schon ein wenig fordernd, etliche Umlenkrollen, aber machbar, für den Sport Tiedje Preis absolut meine Kaufempfehlung


Sport-Tiedje prüft jedes Fitnessgerät auf Herz und Nieren. Anschließend bewertet unser Team, bestehend aus Sportwissenschaftlern, Leistungssportlern und Service-Technikern mit langjährigen Erfahrungen, die Artikel in unterschiedlichen Kategorien. Mit dem Sport-Tiedje-Testurteil können Sie die Produkte leicht miteinander vergleichen und so das richtige Gerät für Ihr Training finden.
Fitnessgeräte
jetzt persönlich vor Ort testen!
7x in Österreich
Europas Nr.1 für Heimfitness
66x in Europa