First Degree Fitness Rudergerät NEON Plus Black

ArtNr. FDF-EOBP
  • Auf Lager
  • Versandkosten: versandkostenfrei!
Unser Preis
Jetzt Heute € 1 299,00
inkl. 20% MwSt.
Sport-Tiedje Testurteil
Ausstattung
Belastbarkeit
Bewegung
  • Lieferung per FedEx/UPS
  • Lieferung bis zum Wunschort für dieses Produkt möglich: +€ 99,90
  • Fluidtechnik - für Geschwindigkeits- und Ausdauertraining
  • Progressives Training durch den natürlichen Wasserwiderstand
  • LCD-Multi-Level Display
  • Mehrstufiger Computer mit USB-Anschluss
  • Hochwertiger Sitz - für eine leise und reibungslose Bewegung
  • Höhenausgleich
  • Material: Stahl und Aluminium
  • Max. Benutzergewicht: 150 kg
  • Aufstellmaße - First Degree Fitness Rudergerät NEON Plus Black: (L) 207 cm x (B) 52 cm x (H) 58 cm
    geklappt - First Degree Fitness Rudergerät NEON Plus Black: (L) 52 cm x (B) 58 cm x (H) 207 cm

Authentisches Rudern – Dank des patentierten und verstellbaren Wasserwiderstands-System

Wie bei allen anderen Rudergeräten von First Degree verändert sich der Widerstand von der Intensität und Schnelligkeit Ihrer Ruderzüge. Der Vorteil für Sie ist ein äußerst realistisches Rudergefühl. Unterstützt und verstärkt wird dieses Gefühl durch das natürliche Wassergeräusch.

Der Grundwiderstand kann durch das "Tank im Tank" - System eingestellt werden und bietet somit sowohl für Einsteiger als auch trainierte Sportler das passende Trainingsniveau. Insgesamt können Sie zwischen 4-Widerstandsleveln bestimmen.

Einfach zu verstauen & einfach zu bewegen

Das First Degree Fitness Rudergerät NEON Plus Black verfügt über Transportrollen, damit es leicht im Haus verschoben werden kann.


Weitere Details zu dieser Garantie entnehmen Sie bitte den Garantiebedingungen des Herstellers. Die Herstellergarantie ist eine Zusatzleistung des Herstellers und hat keinen Einfluss auf Ihre Rechte im Rahmen der gesetzlichen Gewährleistung.

Herstellergarantie Vollgarantie
Heimnutzung 2 Jahre

Ihre Bewertung wurde erfolgreich gespeichert.
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte überprüfen Sie Ihre Daten.
5
24
4
7
3
4
2
0
1
0

4.57 von 5 Sternen

(35 Kundenbewertungen)

Sport-Tiedje Testurteil
Ausstattung
Belastbarkeit
Bewegung

Jetzt eine Produktbewertung schreiben und einen 500,00€ Gutschein oder die Erstattung des gezahlten Kaufpreises gewinnen. Sie haben die Wahl!

Alles prima
0 Personen fanden diese Bewertung hilfreich
Mein Mann und ich testeten das Gerät vor Ort und bestellten es. Das Gerät ist top, die vermutlich lange Lieferzeit aber sehr schade. Wir hatten gehofft, das Gerät direkt mitnehmen zu können. Die Verstellbarkeit des Gerätes ist angesichts der wechselnden Benutzer sehr praktisch. Wir sind zufrieden!
0 Personen fanden diese Bewertung hilfreich
Sehr gutes Gerät für den Einstieg, gutes Preis Leistungsverhältnis. Angenehmes Rudergefühl und einfaches Handling.
Einfach TOP
0 Personen fanden diese Bewertung hilfreich
In Augsburg die Rudergeräte getestet. Super Beratung von Verkäufer. Haben uns dann für dieses Gerät entschieden und freuen uns schon auf die Lieferung..
0 Personen fanden diese Bewertung hilfreich
schnelle Lieferung, leicht aufzubauen und sehr effektiv in der Nutzung. Hat uns sehr geholfen, den überflüssigen Kilos Herr zu werden und Muskeln aufzubauen, nicht zu letzt um den kaputten Rücken zu stärken. Gute Verarbeitung und Stabiliät.
Gutes Gerät mit nur kleinem Manko
0 Personen fanden diese Bewertung hilfreich
Der Aufbau des Geräts funktioniert problemlos mit dem mitgelieferten Werkzeug, allerdings ist die deutsche Übersetzung der Anleitung stellenweise holprig und es lohnt sich zweimal auf die Bilder zu schauen. Das Aufrichten des Geräts geht ohne große Mühe, auch nach Maximalbefüllung des Wassertanks, und es steht dann äußerst stabil. Beim Rudern punktet das Gerät durch einen sehr leisen Lauf des Sitzes und angenehm ruhiges Plätschern des Wassertanks. Der Griff liegt mit seiner leicht rauen Oberfläche gut in den Händen. Die Füße lassen sich weitestgehend bequem und fest in die entsprechenden Stützen stellen; die Fersenablage kann aber je nach Einstellung etwas wackeln. Besonders hervorragend ist die Möglichkeit, das Gerät schnell auf die Ansprüche verschiedener Personen einzustellen. Der Wasserwiderstand kann zwischen 4 Stufen reguliert werden und es benötigt nur wenige Züge, bis der Tank den entsprechenden Widerstand liefern kann. Die präferierte Fersenhöhe kann an den Fußstützen relativ komfortabel eingestellt werden. Die einzige wirkliche Schwachstelle des Geräts ist die Konsole. Zwar liefert sie mit jedem Ruderschlag aktuelle Daten, zeigt aber keine Visualisierungen für den Ruderverlauf der letzten Minuten an. Wie bereits häufig angemerkt, hat die Konsole keine Bluetooth-Schnittstelle und kann so nur via USB mit weiteren Geräten verbunden werden. Programme z.B. für Intervalltraining bietet sie von sich aus nicht. Zudem ist die LCD-Anzeige selbst nicht beleuchtet und der Darstellungswinkel gering, sodass man die Konsole recht genau auf den eigenen Blickwinkel einstellen muss. Kurzum: + Leises, angenehmes Rudergefühl + Schnell für verschiedene Personen anpassbar + Stabil im Stehen verstaubar - Konsole sehr rudimentär... [weiter lesen]
Neon Plus wertig und angenehm
0 Personen fanden diese Bewertung hilfreich
Tolles Rudergerät, einfacher Aufbau, leicht zu bedienen, Training problemlos begonnen auch dank guter Bedienungsanleitung. Eine Bluetooth-Schnittstelle wäre noch schön gewesen, rechtfertigt aber keinen Abzug. Nicht zu vergessen die gute Beratung bei Sport-Tiedje vor Ort und die relativ zügige Lieferung.
1 Person fand diese Bewertung hilfreich
Todschickes Teil in schwarzem Aluminium – eine Bluetoothschnittstelle wäre noch schön aber abseits davon gibts nix zu meckern :)
0 Personen fanden diese Bewertung hilfreich
Im zeitlosen schwarz ein absoluter Hingucker. So rudert man gerne und öfter als vorgenommen :p
0 Personen fanden diese Bewertung hilfreich
Den NEON Plus Black haben wir uns beim Bekannten angeschaut und dementsprechend ausgiebig testen können. Wir benutzen das Gerät zu dritt und so war es unter anderem wichtig verschiedene Widerstände über das Gerät zu regulieren. Das Gerät wurde sicher verpackt versendet und der Aufbau ist selbst für mich als Frau recht einfach. :)
1 Person fand diese Bewertung hilfreich
Das letzte Jahr hatte wirklich an der Kondition gezehrt und da es nicht so aussieht dass es sich wirklich bessert, haben wir uns entschieden ein Rudergerät zu kaufen. Bei der telefonischen Beratung konnten wir alle Fragen klären, die Vor und Nachteile der verschiedenen Gerätetypen diskutieren und die Entscheidung fiel dann - auch wegen der zum Zeitpunkt kurzen Lieferzeit - auf das "First Degree Neon Plus Black". Die Lieferung war im angegebenen Zeitrahmen, der Spediteur freundlich und der Zusammenbau ging recht zügig vonstatten, auch als nicht so geübter "Schrauber", stand das Gerät recht schnell an seinem Platz. Ein Grund für dieses Gerät war, dass man hier nicht nur über den Pegelstand, sondern auch noch über eine Einstellung am Wassertank 4 verschiedene Stufen einstellen kann. Die mitgelieferte Handpumpe ist Simpel, aber erfüllt den Job. Der zweite Grund für dieses Gerät ist, dass man es senkrecht sehr schön an die Seite oder in eine Ecke stellen kann. Es lässt sich leicht am hinteren Ende hochheben und durch die Rollen entsprechend an die Seite schieben. Der Rollsitz ist bequem und das Gerät hat jetzt nach über 3 Wochen Verwendung schon seine Wirkung gezeigt. Das Wasser ist schon sehr deutlich zu hören, aber das Gefühl ist wirklich sehr Nah am echten Rudererlebnis auf dem Wasser. Der Computer an der Seite ist ohne Schnick-Schnack, aber mit Allem was man meiner Meinung braucht. Er schaltet sich selbständig ein, und nach einer gewissen Zeit auch wieder aus. Anzeige: Ruderzeit, Zeit umgerechnet auf 500 m, "Zurückgelegte" Strecke, Kalorien(h) und Watt an Arbeitsleistung, sowie Schläge pro Minute. Mit einer Zusatzoption könnte man auch noch einen Pulsgurt ankoppeln. Ob die berechnete Zeit für die 500 m Strecke jetzt real ist kann ich nicht nachmessen, aber es gibt einem ein gutes Maß der "Durchschnittsleistung", denn die Zeit ist Abhängig von der Stärke der Zugkraft und Schläge pro Minute, d.h. wenn man wenig zieht, bzw. langsam Rudert, geht das Zeitmaß hoch, rudert man Langsam, zieht aber kräftig, kann man trotzdem eine gute 500-m-Zeit hinlegen, so wie es auch auf dem Wasser wäre. Ich bin sehr zufrieden und auch meine Frau hat Spaß beim Trainieren. Ich würde das Gerät definitiv weiterempfehlen.... [weiter lesen]


Sport-Tiedje prüft jedes Fitnessgerät auf Herz und Nieren. Anschließend bewertet unser Team, bestehend aus Sportwissenschaftlern, Leistungssportlern und Service-Technikern mit langjährigen Erfahrungen, die Artikel in unterschiedlichen Kategorien. Mit dem Sport-Tiedje-Testurteil können Sie die Produkte leicht miteinander vergleichen und so das richtige Gerät für Ihr Training finden.
Fitnessgeräte
jetzt persönlich vor Ort testen!
7x in Österreich
Europas Nr.1 für Heimfitness
67x in Europa